Samstag, 12. Februar 2011

...ein Brieflein...

...nur für mich, scheint doch das kleine Entlein zu jubeln, oder? Das ist ein Motiv aus der Reihe der Cream Quarkers und ist auch in 3D gearbeitet. Da es ein recht großes Motov ist, habe ich nur noch kleine Halbperlen als Akzente gesetzt.
Ich hoffe, sie gefällt euch.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön fürs reinschauen. Auch über eure Kommentare freu ich mich immer sehr und sie ermuntern mich weiter meine Sachen hier zu zeigen, denn der Trend geht ja doch mehr in Richtung Stempeltechnik.
Habt alle ein schönes WE,
seid lieb gegrüßt Sylvia

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Hallo liebe Sylvia,

Du hast recht der Trend geht immer mehr zur Stempeltechnik, aber deswegen muß man ja die 3D-karten nicht links liegen lassen. Ich finde Deine Karte wieder wunderschön und ich schaue mir überhaupt 3D-Karten immer wieder gerne an. Selber mache ich auch noch 3D-Karten.
Also bitte weiterzeigen :o)
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Samstag
ganz liebe Grüße
Tina

pingu hat gesagt…

liebe sylvia, auch wenn der trend zum stempeln geht, ist es immer schön, auch noch andere techniken zu sehen - ich gucke mir deine 3 d-karten immer gerne an. das entlein ist knuffig geworden :-)

lg pingu

sundownerin hat gesagt…

ohhhhh du meine güte, was für eine süüüüße eine kleine..... und fablich einfach nur schön!!!!!

Ulrike*** hat gesagt…

...och, das kleine Schnattchen ist ja soooooo süß,.....eine ganz bezaubernde Karte,...ganz liebe Grüße Ulrike

Bastelfrosch hat gesagt…

Och wie niedlich ist das denn. Gefällt mir sehr.
LG Annette