Montag, 14. März 2011

Flip-Flop-Karte

Hallochen ihr Lieben, heute möchte ich euch eine Flip-Flop-Karte zeigen, die beim gestrigen Treffen der Berliner Bastelrunde entstanden ist.
Die Vorlagen und Papiere stammen aus einem Set der Fa.Reddy. Die mitgelieferten Papiere sind wirklich klasse und auch die Ausstanzungen sehr sauber verarbeitet. Als kleine Hingucker habe ich nur noch Halbperlen und ein kleines Schleifchen benutzt.
Es ist keine alltägliche Karte, ich würde sie nur zu ganz besonderen Anlässen basteln, da sie wenig Raum für persönliche Zeilen lässt.
Vielleicht gefällt sie euch aber trotzdem einbischen.
Ganz herzlichen Dank fürs vorbeischauen,
liebe Grüße sylvia




Kommentare:

Ela hat gesagt…

ich finde die sieht gut aus!!
habe so einen rohling geschenkt bekommen....aber weiß nicht wie man den verwendet

LG Ela

Tina hat gesagt…

Guten Morgen liebe Sylvia,
eine sehr schöne Karte ist das geworden. Gefällt mir super gut.
Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag.
Ganz liebe Grüße
Tina

Katrin hat gesagt…

Großartig.

Beate hat gesagt…

ich finde sie ist trotz allem für und wider sehr schön geworden, aber anfreunden kann ich mich mit der Art nicht
lg Beate