Sonntag, 30. September 2012

...Dreiecksverpackungen

Hallochen ihr Lieben, nun sind wieder etliche Tage vergangen und ich habe das Gefühl, die Zeit rennt nur so davon... Doch ich war nicht untätig.

Heute sind es Dreiecksverpackungen, die recht schnell gehen und für Kleinigkeiten zum Verschenken einfach ideal sind. Das Papier ist von Cart-Us aus der Christmas Collection. Es ist ein wunderschönes Papier und teilweise beglittert. Ich habe nur noch Schneeflocken mit einem Martha Stewart- Stanzer ausgestanzt und diese mit Glitzersteinen verziert.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag,
seid lieb gegrüßt eure Sylvia

Samstag, 15. September 2012

...Sonntagsbasteln

Hallochen ihr Lieben,
ganz lieben Dank für eure Besuche und eure lieben Kommentare, über die ich mich immer doll freue.

Heute möchte ich eine Karte zeigen, die letzten Sonntag entstand. Heike hatte in Elas-Bastelecke zum Sonntagsbasteln eingeladen. Gebastelt sollte eine Karte werden mit verschiedenen Papieren und Deko, aber ohne ein Stempel- oder 3D-Motiv zu benutzen.
Meine Karte trägt den Titel "Santas Schlittenfahrt" und ist ganz schnell mit diesem Prägefolder gemacht. Der Schriftzug ist ebenfall ein Prägefolder. Als HG-Papier habe ich einen bordeauxfarbenen  Cardstock und ein wunderschön schimmerndes Papier verwendet. Die Schneeflocken sind leicht beglimmert. Noch ein passendes Satinband und Halbperlen und fertig war meine Karte.
Da mir diese Art sehr gefällt, wird es wohl nicht meine letzte in dieser Form gewesen sein.

Ich hoffe, sie gefällt euch einbischen und herzlichen Dank auch fürs anschauen.
Habt alle noch ein wunderschönes WE,
liebe Grüße eure Sylvia

Donnerstag, 13. September 2012

...nach einem Sketch

Hallochen ihr Lieben,
diese Karte ist für den SMV in Elas-Bastelecke
entstanden.
Der Sketch ist mir nicht ganz leicht gefallen, irgendwie wollte mir nicht so das passende dazu einfallen. Schließlich ist mir das Motiv dieser kleinen Maus in die Hände gefallen und ich fand das die Tilda super zu der Karte passt. Der Schriftzug ist von Kanban.
Was mir auffällt ist, dass die Karte in Wirklichkeit richtig romantisch aussieht...man sieht leider nicht, wie schön das HG-Papier schimmert.

Ich hoffe, sie gefällt euch, habt alle noch einen schönen Abend,ganz herzlichen Dank auch fürs reinschauen,
liebe Grüße eure Sylvia

Mittwoch, 12. September 2012

mein Beitrag ...

Hallochen liebe Blogleser, heute möchte ich meine Karte zeigen mit der ich am MKDK (meine Karte-deineKarte)in Elas-Bastelecke teilgenommen habe. Bastelhex wollte dieses mal eine Faltkarte haben und so sieht mein Ergebnis aus.

Als HG-papier habe ich roten Cardstock und Designpapier von Marianne Design aus der Reihe: "eline'swarm winter wishes". Die Spitzenbordüre ist aus Papier und das 3D-Motiv aus der Morehead-Reihe. Im Inneren der Karte kann man dann noch seine persönlichen Grüße reinschreiben.

Ich hoffe, sie gefällt euch und lieben Dank auch fürs reinschauen, habt noch einen schönen Abend,
seid lieb gegrüßt eure Sylvia

Sonntag, 9. September 2012

...Sonnenblumen

Hallo meine lieben Blogleser,
war das nicht ein wunderschönes spätsommerliches Wochenende? Meine Enkelkinder waren hier und bei dem herrlichem Wetter waren wir natürlich viel draussen.
Am Freitag sind noch auf die schnelle 2Karten mit 3D-Motiven von Franz Heigl fertig geworden. Ich mag Sonnenblumen sehr und so gingen sie mir auch schnell von der Hand. Ich weiß für manche bleibt bei diesen Karten zuwenig Platz für eigene Kreativität, doch wenn mir die Motive gefallen, dann bastle ich auch diese Karten recht gern. Ja und über Post freut sich doch jeder gern, oder?

An dieser Stelle möchte ich auch mal ein großes Dankeschön an alle sagen, die meinen Blog besuchen und auch über eure lieben Kommentare. Ich freu mich immer sehr.
Euch allen wünsche ich noch einen schönen Sonntagabend,
seid ganz lieb gegrüßt eure Sylvia

Montag, 3. September 2012

noch 2 Trinitage-Karten

Hallochen meine lieben Blogleser,
na die Trinitage-Karte war wohl nicht so euer Ding....Trotzdem möchte ich euch noch 2 weitere Karten in dieser Kartentechnik zeigen. Vielleicht gefallen euch diese einbischen mehr. Ich habe die Karte auch von der Seite fotografiert, so könnt ihr besser sehen wie sie gebastelt ist.
Auf der Vorderseite ist das Motiv in der Pyramidentechnik. Ansonsten habe ich noch Designpapiere, Spitzenborte und Stickerlinien verwendet.
Die Größe der Karte ist übrigends 13,5x13,5cm und passt demzufolge auch in einen quadratischen Umschlag.

Ganz lieben Dank fürs reinschauen, habt noch einen schönen Abend, seid herzlichst gegrüßt eure Sylvia

Trinitage-Karte

Hallo meine lieben Blogleser,
beim stöbern durch die Weiten des WWW bin ich auf diese Trinitage-Karten gestoßen und das erste Ergebnis kann ich euch zeigen.
Die Kartenform geht schnell und gefällt mir gut. Demnächst werde ich euch sicherlich noch einige in dieser Art zeigen können.
Die Vorderseite ist mit einem 3D-Motiv in Pyramidentechnik gestaltet. Das HG-Papier ist ein Designpapier von Magnolia. Der Farbton der Schleife ist übrigends etwas verfälscht und passt eigentlich gut zu den anderen Blautönen.
Ich hoffe, sie gefällt euch einbischen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche, lieben Dank fürs reinschauen.
Seid ganz lieb gegrüßt
eure Sylvia

Sonntag, 2. September 2012

eine Faltkarte

Hallo ihr Lieben,
in Elas-Bastelecke gab es für den MKDK (Meine Karte-deine Karte)die Aufgabe eine Faltkarte zu basteln. (Natürlich ist das hier nicht meine Karte mit der ich am MKDK teilgenommen habe.) Diese Kartenform hat mir aber soviel Spaß gemacht, dass ich euch heute eine Karte in dieser Technik zeigen kann.
Das HG-Papier ist ein bordeauxfarbener Cardstock und ein Designpapier von Magnolia. Das Motiv ist in 3D und aus der Morehead-Kollektion.
Für die Bordüre habe ich einen Martha Stewart Stanzer verwendet. Die Blümchen waren eigentlich nicht geplant, waren aber gut geeignet um einen Patzer zu verstecken.
In die geöffnete Karte kann man dann die persönlichen Grüße reinschreiben.
Ich hoffe, die Karte gefällt euch einbischen.
Euch wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag,herzlichen Dank fürs reinschauen,
seid lieb gegrüßt eure Sylvia


Samstag, 1. September 2012

...Feenwünsche

Hallo Ihr Lieben,
ist das nicht ein herrliches, spätsommerliches Wetter? Mein Schatz ist zum Angeln und so habe ich mich tatsächlich mal an den Basteltisch verkrümelt.
Das erste Ergebnis kann ich euch schon zeigen. Es ist eine 3D-Karte in A5. Das Motiv ist aus der Serie "Fairies of Little Venice" von docrafts Papermania. Ist diese Feen nicht bezaubernd?....so schön zart und elegant. Mir gefallen diese Wesen unheimlich gut..., für mich halt etwas besonderes.
Das HG-Papier schimmert auch ganz leicht, was leider nicht so gut zu erkennen ist.


Ich wünsche euch allen ein erholsames und sonniges Wochenende,danke auch fürs reinschauen,
seid ganz lieb gegrüßt eure Sylvia