Freitag, 28. Februar 2014

Macarons ala helli

Hallo ihr Lieben,
heute ist wieder Freudichtag am Freitag bei Gisela.


Ich möchte euch zeigen was ich zum heutigen Geburstag meiner Schwiegertochter gemacht habe. Na ja, gebastelt im anderen Sinn, aber eine Friemelei war es trotzdem. Da sie gern Macarons mag, hat sie sich diese gewünscht. Na ja dachte ich, erfüllst du ihr diesen Wunsch und bäckst welche.
Meine Güte, sah meine Küche hinterher aus....ganz viele kleine Schüsselchen, viele Löffel....und dann immer einen Blick in den Backofen- wird es was oder muss ich doch welche kaufen....

Tara- hier sind sie- meine ersten selbstgebackenen Schoko- Macarons ala helli.....

Ok, jeder Profibäckerwird den Kopf schütteln und sagen das sind keine Macarons, aber ich finde sie doch recht gelungen- klar sie sind nicht perfekt (das mit dem Spritzbeutel sollte ich wohl noch üben...), aber mein Mann hat die Verkostung überlebt und meinte "hmmmm, schmecken...".

Ich denke, der gute Wille zählt und es ist ein Geschenk das von Herzen kommt.

Habt alle einen schönen Abend.
Liebe Grüße eure Sylvia

Donnerstag, 27. Februar 2014

Stille Post

Hallo ihr Lieben,
in Elas- Bastelecke gab es wieder eine "Stille Post"- d.h. Heidi hat eine Karte gebastelt und an einen User weitergeschickt, der bastelte diese Karte nach und schickt seine Karte an den nächsten usw.
Es macht viel Spaß und vor allem ist  jeder auf das Ergebnis gespannt.
Dieses mal gab es doch einige Veränderungen, aber die Vorlage war noch in groben Zügen erkennbar...
Das war meine Karte:
Da ich gleich die erste war, war ich noch sehr nah an der Vorlage.

Habt alle einen schönen Tag. Danke fürs reinschauen.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Montag, 24. Februar 2014

...wie schnell vergeht die Zeit

Hallo ihr Lieben,
am Wochenende war ich fleißig und habe die Einladungskarten zur Einschulung für meine Enkeltochter gebastelt. Da sieht man wie schnell die Zeit vergeht....ich kann mich noch gut daran erinnern als unsere Tochter uns mitteilte das wir noch einmal Omi und Opi werden....und dann der ersehnte Anruf: es ist ein Mädchen....tja und nun kommt unsere kleine Prinzessin schon in die Schule...
Ich habe verschiedene Einladungen gebastelt. Die ersten 3 Karten möchte ich euch heute zeigen.
Diese Stiftkarten hatte ich auf diversen Blogs gesehen und fand die toll, nur fehlte mir immer ein Vorwand diese zu gestalten... Als Deko habe ich Streuteile, Sticker und ausgestanzte Schmetterlinge (die mein Enkelkind liebt) verwendet.



Ich bin schon gespannt was ihr sagt. Habt noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Sonntag, 23. Februar 2014

einbischen Werbung

Guten Morgen,
heute möchte ich euch einen kleinen Werbefilm zeigen....und zwar über Elas- Bastelecke.
Wir sind ein nettes,kleines und recht familäres Forum.
Bastelhexchen hat ein kleines Video gedreht und ihr Sohn hat dazu die Musik geschrieben. Ganz lieben Dank an euch Beide...


Hier ist das Video:



Vielleicht habt ihr Lust bei uns vorbeizuschauen.
Habt alle einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Freitag, 21. Februar 2014

was herzhaftes

Hallochen ihr Lieben,
mein Mann und unser Nachbar essen sehr gern Kuchen. Dieses mal gab es etwas herzhaftes- einen Speck- Zwiebelkuchen.
Er ist zwar recht gehaltvoll, aber schmeckt total lecker- noch ein Glas dunkles Bier dazu....hmmmmm.





Wer möchte, hier das Rezept, welches ich von meiner Schwiegermami habe.

Speck- Zwiebelkuchen

Hefeteig:
500g Mehl
250g Margarine
2 Eier
1x Hefe

1/2 Tasse kalt Milch

für den Belag:
ca.500g Speck
6-8 große Zwiebeln
10 Eier
1/2 Becher saure Sahne
250g Quark
Salz, Kümmel

ZUBEREITUNG:

Hefeteig:
Mehl, Eier, Margarine vermischen, die Hefe in etwas Milch auflösen und zu der Masse geben und gut durchkneten.
Alles zu einem Kloss kneten, den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen bis sich das Volumen gut verdoppelt hat. Mit etwas Mehl wird er dann fertig geknetet und kann auf das Blech bzw. Springform gegeben werden  (die Masse ist gut ausreichend für ein Blech und eine Springform, wem das zuviel ist kann den Restteig auch einfrieren)



Belag:
Speck und Zwiebeln sehr klein würfeln,
beides in einen großen Topf glasig werden lassen, Topf vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen,
dann den Quark und die saure Sahne dazu geben, mit ca. 2Teelöffel Salz und Kümmel würzen ,
zum Schluss die Eier in den Topf geben und kräftig rühren, damit das Eiweiss nicht stockt

nun die Masse auf das Blech und die Springform verteilen
bei 180°C ca. 35-45 min backen

der Kuchen wird heiss serviert, dazu ein kühles Bier


Der Speckkuchen eignet sich hervorragend zum einfrieren, dann sollte der Kuchen aber kürzer gebacken werden.

Also dann wünsche ich euch GUTEN APPETTIT



Er ist wirklich sehr lecker und da ich damit meinen Nachbar überrascht habe und er sich doll gefreut hat, passt es super zum Freudichtag am Freitag.



Euch allen wünsche ich einen schönen Abend,
liebe Grüße eure
Sylvia

Donnerstag, 20. Februar 2014

...ein bunter Schmetterling

Hallo ihr Lieben,
danke für eure lieben Kommentare auf meine letzten Posts. Ich freu mich, dass euch meine Werke so gut gefallen.
Heute kann ich euch nach langer Zeit mal wieder eine Fadengrafikkarte zeigen. Meine Güte hab ich mich damit schwer getan....aber mit dem Ergebnis bin ich dann doch zufrieden.
Das FG- Motiv hat Birgit für den NUF in Elas- Bastelecke entworfen.
NUF heisst soviel wie Nadel und Faden- regelmäßig werden Handarbeitsprojekte gezeigt und jeder der Lust hat, kann sich daran beteiligen. Da im Januar auch eine FG dabei war, konnte ich mitmachen.
Hier ist nun meine fertige FG- Karte.

Nochmal ein herzliches Dankeschön an Birgit, es hat mir viel Freude gemacht.
Euch wünsche ich noch einen schönen Abend,
seid lieb gegrüßt
eure Sylvia

Mittwoch, 19. Februar 2014

...ich habe gewonnen

Hallo ihr Lieben,
letzten Sonntag wurde wieder zum Sonntagsbasteln in Elas- Bastelecke aufgerufen. Heike hat dazu einen Sketch vorgestellt und der sollte nachgebastelt werden.

Hier nun meine fertige Karte:


Das tollste, ich habe bei der Abstimmung sogar gewonnen. Ja und heute kam mein Überraschungspreis von Heike- ganz lieben Dank, ich habe mich doll gefreut.


So, dann wünsche ich euch noch einen schönen Abend, danke fürs reinschauen.
Seid lieb gegrüßt
eure Sylvia

Sonntag, 16. Februar 2014

nach einem Sketch

Hallo ihr Lieben,
ganz herzlichen Dank für eure lieben Kommentare zu meinen letzten Karten. Ich freu mich immer sehr darüber.
In Elas- Bastelecke gab es im Januar wieder eine Karte nach Vorlage zu basteln. Da bald Valentinstag war, mussten natürlich Herzen mit dabei sein.
Das war von Bluemchenkathi die Vorlage:

Und so sah meine Karte aus:

 Ich wünsche euch allen einen schönen Abend,
danke fürs reinschauen,
liebe Grüße
eure Sylvia

Freitag, 14. Februar 2014

zur Hochzeit

Hallo ihr Lieben,
in der letzten Zeit war ich ganz fleißig und habe meinen "Auftrag" abgearbeitet. Ich habe nun auch die Einladungskarten und die Tischkärtchen zur Hochzeit meiner Nichte fertig. Die Dankeskärtchen hatte ich euch bereits gezeigt.
Meine Muster habe ich doch etwas abgeändert und diese Karten und Kärtchen werde ich meiner Nichte am Sonntag überreichen und ich denke sie wird sich darüber freuen.

Für alle Karten habe ich leicht schimmerndes Papier  als HG- Papier benutzt. Für die Ausstanzungen habe ich Leinenstrukturpapier und Marianne Design Schablonen verwendet..
Bei den Tischkärtchen habe ich mit entsprechenden farblichen Rosen Akzente gesetzt. Für das Brautpaar in rot und für ihre Kinder einmal rot und die entsprechende Farbe für Mädchen und Junge. Außerdem habe ich noch mit Halbperlen und kleine Perlenherzen verziert.


Bei den Einladungskarten habe ich einen anderen Schriftzug verwendet und mit ganz kleine Perlchen
verziert.


Da diese Karten für ein wunderschönes Ereignis sind, passen sie auch hervorragend zum  Freudichtag am Freitag von Gisela


Ich habe gerade gesehen, dass dieser Post mein 500.Post ist........Wahnsinn und ich freu mich darüber.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und einen romatischen Valentinstag.
Liebe Grüße eure Sylvia

Dienstag, 11. Februar 2014

ganz in pink

Hallo meine lieben Blogleser,
dieses 3D- Motiv habe ich am Wochenende verarbeitet. Ist die Rosenranke nicht wunderschön? Am liebsten möchte man doch an der Knospe schnuppern..
Wie ihr seht, lässt mich die Farbe pink nicht los...., 

 Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend. Schön, dass ihr reingeschaut habt.
Seid ganz lieb gegrüßt
eure Sylvia

Montag, 10. Februar 2014

Aquarelltechnik

Hallo ihr Lieben,
diese beiden Karten sind auch am Wochenende entstanden. Die Motive sind von der Fa.Reddy und in 3D- Technik gearbeitet.
Damit ist mein Stapel an 3D- Bögen ein klitzekleines bischen geschrumpft.......ob ich je schaffe meinen Stapel auf- bzw. abzuarbeiten???



Habt noch einen schönen Abend, herzlichen Dank fürs vorbeischauen.
Seid lieb gegrüßt
eure Sylvia

Sonntag, 9. Februar 2014

Blumenaquarell

Guten Morgen,
herzlichen Dank für eure Besuche auf meinem Blog und auch über die lieben Kommentare. Ich freu mich immer doll darüber.
Beim durchforsten meiner Bestände habe ich 3D- Bögen gefunden, die in der Aquarelltechnik gemalt sind. Mir gefällt diese Art sehr und im Vergleich zu anderen Bögen haben sich diese Motive auch wunderbar als 3D verarbeiten lassen.
Diese Karte ist in A5, also sehr groß. Das HG- Papier schimmert leicht und gibt der Karte das gewisse etwas.



Nun bin ich gespannt wie sie euch gefällt.
Habt alle einen schönen Sonntag und schön, dass ihr reingeschaut habt.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Samstag, 8. Februar 2014

ein kleiner Blumengruß

Guten Morgen,
meinen Urlaub habe ich zum basteln genutzt und so kann ich euch heute wieder eine fertige Karte zeigen.
Das Motiv ist relativ groß und deshalb habe ich auf Deko verzichtet. Es ist in 3D, ein Stanzbogen und von der Fa.Reddy.

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag. Danke auch fürs reinschauen.
Seid lieb gegrüßt
eure Sylvia

Freitag, 7. Februar 2014

dieses mal in grün

Guten Morgen,
gestern habe ich euch wunderschöne Rosenmotive gezeigt und heute möchte ich sie auf anderem Papier zeigen. Sie wirken gleich anders, findet ihr nicht auch?

Ein passendes Lesezeichen habe ich auch noch gewerkelt.
Mit diesen Karten möchte ich am Freudichtag am Freitag bei Gisela mitmachen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Freitag, danke auch fürs reinschauen.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Donnerstag, 6. Februar 2014

...Rosen

Hallo meine lieben Blogleser,
ab und zu verarbeite ich doch meine älteren Materialien und so auch diese Rosenmotive, die ich schon vor langer Zeit gekauft und bis jetzt eigentlich immer nur "gestreichelt" habe...Manchmal kann ich mich nur schwer durchringen bestimmte Dinge zu verarbeiten. Geht es euch auch so?
Die Motive sind von der Fa. Reddy und in 3D- Technik.
Da sie so schön sind, habe ich größtenteils auf Deko verzichtet.



Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. Danke das ihr vorbeigeschaut habt.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Mittwoch, 5. Februar 2014

...der erste Teil...

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch die Danksagungen für die Hochzeit meiner Nichte zeigen, die heute fertig geworden sind. Ich habe dafür die Papiere von Wild Rose "Always and Forever" verwendet, die richtig toll sind. Den Spruchstempel "gesucht und gefunden in Liebe verbunden" hatte ich ja schon auf einer Karte gezeigt.








Meiner Nichte gefallen sie jedenfalls und darüber freue ich mich sehr.
Euch wünsche ich noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Dienstag, 4. Februar 2014

...Viel Glück...

Guten Morgen,
heute scheint die Sonne und so fühlt man sich gleich besser.
Ich möchte euch eine Karte zeigen, die gestern fertig geworden ist. Das Motiv ist ein Clear-Stempel von Viva- Decor. Die Herzen habe ich teilweise mit Glimmer verschönert. Das HG- Papier ist von Wild Rose "Always and Forever".


Auf dem Foto kommt es total pink rüber, aber in natura ist es ein wunderschönes bordeaux...
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag,
danke fürs reinschauen,
liebe Grüße eure Sylvia

Montag, 3. Februar 2014

ein Spruch - zwei Karten

Guten Morgen ihr Lieben,
bei uns ist das Wetter heute so richtig grau in grau. Wir haben Plusgrade, es taut und hat geregnet- also nicht unbedingt die besten Vorraussetzungen für Winterferien in unserem Gebiet.
Meine Erkältung wird langsam besser und so kann ich meinen ersten Urlaubstag doch etwas geniessen.
Claudia hat mir einen superschönen Spruchstempel ausgeborgt, der sich ganz prima verarbeiten lässt.
Die ersten beiden Karten möchte ich euch heute zeigen.


Das HG- Papier ist von Wild Rose "Always and Forever", das ich mit leicht schimmernden neutralen Papieren kombiniert habe. Es ist wirklich schade, das die Farben nicht so schön rüberkommen.
Ich hoffe, die Karten gefallen euch trotzdem.
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche, bleibt schön gesund und passt auf euch auf.
Danke fürs reinschauen.
Liebe Grüße
eure Sylvia

Sonntag, 2. Februar 2014

Dankeskärtchen

Hallo meine lieben Blogleser,
ganz herzlichen Dank für die Genesungswünsche. So ganz langsam wird es besser, zumindestens ist mein Kopfweh erträglicher und ich schniefe nicht mehr wie ein Wallross, bekomm also jetzt auch besser Luft. Da ich Urlaub habe, kann ich mich noch ausruhen.
Diese Karte ist auch vor einiger Zeit fertig geworden. Es ist ein Muster für eine Dankeskarte anlässlich der Hochzeit meiner Nichte. Ich habe die Karte sehr schlicht gehalten. Da die Karten und die Tischkärtchen in weiss waren, sollte die Danksagung auch in weiss sein. Den Prägefolder fand ich recht passend, noch einige Perlchen und ein Schriftzug...Der Schriftzug ist auf rotem Spiegelkarton, sieht hier sehr dunkel aus.
Das HG- Papier schimmert leicht und geprägt habe ich auf Leinenstrukturpapier.


Vielleicht mache ich auch was ganz anderes, na mal sehen was mir noch einfällt. Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag. Fahrt vorsichtig, bei uns haben sie Glatteis nachdem Regen angesagt.
Danke fürs reinschauen,
liebe Grüße
eure Sylvia

Samstag, 1. Februar 2014

von mir für dich...

Hallo ihr Lieben,
bei uns scheint die Sonne und der Winter zeigt sich von seiner schönsten Seite. So richtig geniessen kann ich es aber nicht, da ich total flach liege...meine Erkältung erweist sich als sehr hartnäckig.

Eine Karte kann ich euch aber zeigen, die ich noch im alten Jahr gebastelt habe. Da sie aber für einen Wettbewerb war, konnte ich sie noch nicht zeigen.
Das Motiv ist von Lelo- Design .
Coloriert habe ich mit Sketchmarker. Der Schriftstempel ist von Bettys Creations.


Habt alle ein schönes Wochenende, bleibt vor allem gesund und passt auf euch auf.
Seid lieb gegrüßt
eure Sylvia